Aktuelles

Benefizkonzert am 9. November 2019 – „Save the date“!

Die Vorbereitungen für unser diesjähriges Benefizkonzert am 9. November im Hubertussaal von Schloss Nymphenburg laufen an. Zunächst heißt es: „Save the date“! Wir möchten auch in diesem Jahr mit einem grandiosen Programm des Münchner Klaviertrios (Michael Arlt/Violine, Gerhard Zank/Violoncello, Donald Sulzen/Klavier mit Tilo Widenmayer/Viola als Gast) ausverkauft sein!
Auf dem Programm stehen Franz Schubert (Notturno für Klaviertrio D 897), Wolfgang Amadeus Mozart (Klavierquartett Es-Dur KV 493) und eines der beiden Klaviertrios des russischen Komponisten Anton Arensky (Trio d-Moll op.32).
Im Kartenpreis von 40 Euro ist eine CD des Münchner Klaviertrios enthalten. Im Anschluss an das Konzert lädt der Lions-Club zu einem Stehempfang.
Karten für 40 Euro (Plätze sind nicht nummeriert) gibt es per E-Mail konzert@lcmuenchen-marienplatz.de oder telefonisch über das Büro von Andreas Koch (Rechtsanwälte Seufert, Frau Roch: 089-29033132).

Jazzformation "Jazz 4 U"
Die Jazzformation „Jazz 4 U“

Amtsübergabe 2019

Torsten Scholz, Ingenieur für Elektrotechnik und seit 2016 Mitglied des Clubs, übernahm zum 1. Juli für das Lionsjahr 2019/2020 die Leitung des LC München-Marienplatz von seinem Vorgänger Dr. Manfred von Ingersleben.

Die feierliche Amtsübergabe fand im Bayerischen Yachtclub in Starnberg statt. Der scheidende Club-Präsident von Ingersleben verabschiedete sich swingend mit seiner Jazzformation „Jazz 4 U“: Manfred von Ingersleben (Posaune); Siegfried Schaller (Banjo), Dieter Müller-Sohnius (Klarinette und Tenorsaxofon) und Günther Wagner (Bass).

 

 

 

 

 

 

 

Der aktuelle Präsident Torsten Scholz
Der aktuelle Präsident Torsten Scholz

Der neue Präsident, Torsten Scholz, stellt in den Mittelpunkt seiner Aktivitäten als Lions-Präsident die kulturelle Vielfalt der Stadt München.