Aktuelles

Aktuelles

Benefizkonzert am 9. November 2019 – „Save the date“!

Die Vorbereitungen für unser diesjähriges Benefizkonzert am 9. November im Hubertussaal von Schloss Nymphenburg laufen an. Zunächst heißt es: „Save the date“! Wir möchten auch in diesem Jahr mit einem grandiosen Programm des Münchner Klaviertrios (Michael Arlt/Violine, Gerhard Zank/Violoncello, Donald Sulzen/Klavier mit Tilo Widenmayer/Viola als Gast) ausverkauft sein!
Auf dem Programm stehen Franz Schubert (Notturno für Klaviertrio D 897), Wolfgang Amadeus Mozart (Klavierquartett Es-Dur KV 493) und eines der beiden Klaviertrios des russischen Komponisten Anton Arensky (Trio d-Moll op.32).
Im Kartenpreis von 40 Euro ist eine CD des Münchner Klaviertrios enthalten. Im Anschluss an das Konzert lädt der Lions-Club zu einem Stehempfang.
Karten für 40 Euro (Plätze sind nicht nummeriert) gibt es per E-Mail konzert@lcmuenchen-marienplatz.de oder telefonisch über das Büro von Andreas Koch (Rechtsanwälte Seufert, Frau Roch: 089-29033132).

Jazzformation "Jazz 4 U"
Die Jazzformation „Jazz 4 U“ (Foto: Gero Himmelsbach)

Amtsübergabe 2019

Torsten Scholz, Ingenieur für Elektrotechnik und seit 2016 Mitglied des Clubs, übernahm zum 1. Juli für das Lionsjahr 2019/2020 die Leitung des LC München-Marienplatz von seinem Vorgänger Dr. Manfred von Ingersleben.

Die feierliche Amtsübergabe fand im Bayerischen Yachtclub in Starnberg statt. Der scheidende Club-Präsident von Ingersleben verabschiedete sich swingend mit seiner Jazzformation „Jazz 4 U“: Manfred von Ingersleben (Posaune); Siegfried Schaller (Banjo), Dieter Müller-Sohnius (Klarinette und Tenorsaxofon) und Günther Wagner (Bass).

Der aktuelle Präsident Torsten Scholz
Der aktuelle Präsident Torsten Scholz (Foto: Gero Himmelsbach)

Der neue Präsident, Torsten Scholz, stellt in den Mittelpunkt seiner Aktivitäten als Lions-Präsident die kulturelle Vielfalt der Stadt München.